Qualifizierung zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP)

Viele Nichtelektriker arbeiten in Berufen, die aufgrund der Technisierung immer mehr elektrotechnische Aufgabenfelder beinhalten.

So fallen in immer mehr Arbeiten in Betrieben an, die nach der Unfallverhütungsvorschrift im Sinne der DGUV Vorschrift 3 nur von Elektrofachkräften ausgeübt werden dürfen.

In der heutigen Zeit gibt es also viele elektrotechnische Tätigkeiten, die nicht zwingend von einer ausgebildeten Elektrofachkraft (EFK) ausgeführt werden müssen. Jedoch muss die beauftragte Person (EuP) ausreichend unterwiesen und von einer verantwortlichen Elektrofachkraft in die Aufgaben umfassend eingeführt werden.

Die EuP arbeitet im elektrotechnischen Bereich stets unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft.

Die Qualifizierung zur EuP bieten wir mit oder ohne Praxistag an.

Termine Leipzig

 

    Qualifizierung zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person

      07.02.2019optionaler Praxistag am 08.02.2019

      weiter mit Praxistag
      weiter ohne Praxistag

      23.05.2019optionaler Praxistag am 24.05.2019

      weiter mit Praxistag
      weiter ohne Praxistag

      22.08.2019optionaler Praxistag am 23.08.2019

      weiter mit Praxistag
      weiter ohne Praxistag

       

      Wiederholungsschulung / Pflichtfortbildung

       

        21.03.2019optionaler Praxistag am 22.03.2019

        weiter mit Praxistag
        weiter ohne Praxistag

        29.08.2019optionaler Praxistag am 30.08.2019

        weiter mit Praxistag
        weiter ohne Praxistag